Tardigrade at Petersen Automotive Museum - Hookie Co.

Tardigrade at Petersen Automotive Museum

Nach reichlicher Verzögerung und viel Papierkram wurde Mitte Oktober endlich das Tardigrade in die USA versendet. Mit einem Apple Airtag haben wir täglich den Aufenthalt vom Tardigrade verfolgen können. Viel zu lange war der letzte Stand der Flughafen in Amsterdam. Tagelang kein Update… Und dann endlich, ein neuer Standort. Das Tardigrade wird zu seinem finalen Ziel transportiert.

Seit Anfang November wird das Tardigrade in der aktuellen ADV:Overland Ausstellung im Petersen Automotive Museum in LA ausgestellt. Das Automuseum wurde von Robert E. Petersen und seiner Ehefrau Magie gegründet. Im Museum befinden sich 300 Oldtimer-Personenkraftwagen, von denen im Wechsel jeweils 150 Exponate auf einer Fläche von 100.000 Sqft (ca. 9300 m²) ausgestellt werden. Damit bildet das Museum eine der größten Automotive Sammlungen weltweit.
Die ADV Ausstellung selbst, widmet sich der Zukunft und der Vergangenheit der Mobilität. Ausgestellt ist das erste Fahrrad mit dem die USA durchquert wird, aber auch Konzepte der NASA für den ersten Mars Rover. Und direkt neben dem Space Mobil aus “Lost in Space” Serie, ist nun das TARDIGRADE ausgestellt. Ein bedeutsamer Moment und eine große Ehre für Hookie.
Leider konnten wir coronabedingt bisher nicht persönlich die Ausstellung besuchen. Das werden wir erst im Frühjahr nachholen. Solltet ihr das Tardigrade in der Ausstellung sehen, verlinkt uns gern auf euren Bildern.
Im Januar folgt die Youtube Episode zum Umbau. Bis dahin genießt die Bilder der Ausstellung!

Vielen Dank an unsere Partner:

Fotos von Jose Gallina

FollowFb.Ins.
...
Zurück

Ihr Warenkorb

0

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Gesamt
0,00
Zur Kasse
Leer

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.